Die Gurken in der Hauptrolle

Mein Garten explodiert, ich habe so viel Gurken, dass ich sie nicht mehr essen kann. Ich habe schon so viele an meine Freude und Familie verschenkt, aber sie wachsen so schnell nach, dass ich wider ganzen Korb habe. Es ist schade sie wegzuwerfen und so habe ich lange überlegt, was ich mit ihnen machen kann.

Wie kann man eine solche Masse an Gurken beseitigen 🙂

Weil ich mit meiner Mutter über mein Gurkenproblem geredet habe, hat sie mir ein Rezept für einen sehr guten Gurkensalat im Glas gegeben . Heute kann ich nicht mehr die Gurken anschauen aber im Winter werde ich sie sicher vermissen.

Gurkensalat mit Kurkuma im Glas 

image

image

Zutaten:
4 kg grünen Gurken
6 mittlere weiße Zwiebel
2-3 rote Paprika

Marinade:
3 Glas Zucker
1 1/2 Glas Essig
1/2 Glas Wasser
1 Teelöffel Senfkorn
1 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Kurkuma

Gurken in Scheiben schneiden, den Paprika würfeln und Zwiebel in Streifen schneiden . Zu der gekochten Essigmarinade gibt man das ganze geschnittene Gemüse hinzu und lässt das Ganze noch ca. 5 Minuten kochen, danach vorsichtig in Gläser füllen. Die Gläser gut verschließen und umdrehen. So lässt man den Gurkensalat abkühlen. Jetzt braucht man nur noch auf den Winter warten.

Gurken haben eine sehr gute Wirkungen auf unseren Organismus. Weil sie sehr wenig Kalorien haben, sind sie für Jeden geeignet, der sein Gewicht reduzieren will. Sie enthalten sehr viel Wasser, helfen bei Obstipation und Harnwegsinfektion. Sie wirken auch entwässernd. Hast du das Gefühl, dass deine Beine nach ganzen Tag schwer und geschwollen sind? Bau einfach grünes Gemüse in deine Diät ein.

  Gurkensmoothie

Zutaten:
eine große Gurke
1 Glas Limettensaft
2 Teelöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Honig

Gesichtspflege mit Gurken

Gurkenkompresse für müde Augen 

image

Wenn dein Blick seinen Glanz verloren hat und unter den Augenlidern dunkle Schatten zu sehen sind, dann kann man sich mit Gurkenscheiben helfen. Sie wirken entfrischend und aufhellend. Es reichen 15 Minuten. Mach die Augen zu und bedecke deine Augenlider mit Gurkenscheiben.

Gesichtsmaske mit Gurken 

Gurke mit Schale reiben und mit 2 Esslöffel Jogurt zusammenrühren. Die Masse gleichmäßig auf Gesicht, Hals und Dekolletee verteilen. 15 Minuten einwirken lassen. Danach mit warmen Wasser abwaschen. Gurken-Jogurtmaske wirkt aufhellend, erfrischend und spendet Feuchtigkeit. Ideal für fettige und Mischhaut, hilft auch bei Problemen mit Akne.

Gurkenwasser für Gesicht 

Gurke reiben und die Masse durch eine Kompresse auspressen. Dazu kommen 2 Teelöffel Zitronensaft und gehackte Minze. Das vorbereitete Gurkenwasser im Kühlschrank aufbewahren und damit zweimal täglich das Gesicht reinigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.